Minicomic 07 : Wohin

Hintergrund des Comics

Dieses Comic war im Februar 2012 mein Beitrag zur Comic-Collab zum Thema Referate. Das beschriebene Referat hab ich wirklich gehalten, aber nur für den Fragestellenden. Ich musste zugegebenermaßen ein paar mal zwischen drin was in einem dicken Buch der anorganischen Chemie nachschlagen, aber für das Comic habe ich es dann wieder auf die wichtigsten Einzelheiten zusammen gekürzt. Es gibt noch mehr Minicomics. Unter dem visuellen Comic gibt es noch eine rein textbasierte Version des Comics, Screenreadable Comic Version. Und darunter die Links zu allen anderen Comics der Comic-Collab.

Visuelle Version des Comics

Minicomic 7, Wohin, das ganze Comic wird im folgenden in reinen Text transkribiert

Transkription des Comics in reinen Text

Minicomic 7

Wohin

Rauchschwaden ziehen den durchsichtigen Schacht eines Kamins hoch. Unten drin liegen fünf Holzscheite, die brennen.

Der Kaminschacht ist nicht mehr durchsichtig und es zeigt sich, dass der Kamin in einem Wohnzimmer ist. Rechts neben ihm eine Ascheschaufel und ein Feger. An der Wand gemalte Bilder, auf der Couch eine helle Decke und auf dem Boden ein Teppich.

Was denn mit dem Holz im Kamin passiert, wollte ein Freund von mir wissen!

Also, überlegt ich, fast alles Holz wird zu Gas. Ein kleiner Rest ist fest, der bleibt im Kamin zurück.

Grau liegt ein Häufchen Asche unten im sonst leeren Kamin.

Ist ein Kaminfeuer einmal angezündet, braucht es
zum Brennen nur Sauerstoff aus der Luft.

Mit Pfeilen ist der Weg der Luft aus dem Zimmer hin zum Kamin markiert.

Die Zellulose wird zu Kohlendioxid und Wasserdampf. Ein Pfeil den Kaminschacht hinauf zeigt wohin beide strömen. Diese Gase gehen durch den Kamin ins Freie. Ein Querschnitt eines Reihenhauses zeigt den Weg der Gase hoch zum Schornstein des Hauses.

Mineralstoffe des Holzes verbrennen zu weißer Asche, ganz oft vermischt mit schwarzem Ruß. Weiße Schlieren vermischen sich dekorativ mit schwarzen Schlieren.

Ein lustiges Tortendiagramm aus einem Teil wabernder Gase (87%), ein Häufchen Asche (10%) und ein Häufchen Ruß (5%) zeigt worin sich das Holz anteilig umwandelt.

Dabei entsteht so viel Wärme, dass das Feuer weiter brennt bis alles Holz weg ist. Von den Flammen des Feuers gehen viele Pfeile strahlenförmig in alle Richtungen.

Der Kamin ist nun aus. Jemand entfernt den Rest an rußiger Asche mit der Kehrschaufel.

Gute Frage, das mit dem Holz, dem Feuer und dem Kamin!

Illi Anna Heger 2012-2020

ENDE.

Links zu den anderen Comic-Collab-Comics

Ein Gedanke zu „Minicomic 07 : Wohin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.