Über

Anna Hegers PortraitAnna Heger skriptet und zeichnet die eigenen Comics und Graphic Novels. Die Geschichten sind nicht unbedingt lustig, eher nachdenklich und analytisch. Anna Hegers Arbeiten umfassen verschiedene Genres und Arbeitsweisen. Neben autobiographischen Arbeiten, gibt es theoretische Comis und Comics die journalistisch Ereignisse, Veranstaltungen und Ausstellungen dokumentieren. Analoge Arbeiten mit Buntstiften, Finelinern und Aquarellfarbe stehen digitalen Arbeiten mit Vektorzeichnungen oder Gepixeltem gegenüber.

Seit 2009 entwickelt Anna Heger alternative deutsche Grammatik, insbesondere Pronomen ohne Geschlecht. Neopronomen für die dritte Person Singular fehlten der deutschen Sprache. Mittlerweile werden die xier Pronomen auch in Übersetzungen ins Deutsche verwendet.

Die Webseite gibt es seit 2008, zunächst auf wordpress.org und mittlerweile mit eigener Domain auf www.annaheger.de.

Jegliche Weiterverwendung meiner Comics, Illustrationen oder Text erfordert meine schriftliche Einwilligung. Die Zustimmung hängt vom jeweiligen Projekt und dessen Kontext ab.

Anfragen für Auftragsarbeiten, Workshops und Vorträge sind willkommen und können gern mit dem Kontaktformular angefrag werden.

Für mehr Informationen berücksichtigen Sie die Datenschutzerklärung.