GanzKurz211124

Alle Minicomics, Nummer 1 bis 22, neu in der in der Giesinger Buchhandlung bei Bettina Roetzer in München. Seit sie den Laden 2019 übernommen hat, gibt es tolle Graphic Novels, queere Inhalte auch für nicht Erwachsene, anti-rassistische Bücher und viel wundervolles mehr zu Lesen. Ich freue mich sehr, dass es die Minicomics jetzt direkt in meinem Stadtteil gibt. Wenn ihr mich antrefft kann ich auch signieren. Minicomic-Buchläden, online und vor Ort, mit Links und Infos als Übersicht.Foto eines schmalen Minicomics-Regal in der Giesinger Buchhandlung. Überlagert die Zeichnung des Avatars von Illi Anna Heger mit braunen Boots und grauem Rock. In der zugehörigen Sprechblase: neu in der Giesinger Buchhandlung München, Tegernseer 21. An der Seite ein Link als Schriftzug  www.annaheger.de/buchlaeden/.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.